Vorstösse sind parlamentarische Handlungsinstrumente, mit denen Ratsmitglieder, Fraktionen und Kommissionen Anstösse für Massnahmen oder für neue Rechtsbestimmungen geben sowie Auskünfte oder Berichte verlangen können. Adressat der Vorstösse ist in der Regel der Bundesrat. Auf dieser Seite führe ich die von mir eingereichten Vorstösse auf. Die Verlinkung führt auf das entsprechende Geschäft in der Parlamentsdatenbank. Darin kann der Volltext des Vorstosses sowie dessen Behandlung nachgelesen werden. Bei der breiten Themenvielfalt, die mich interessiert, konzentriere ich mich auf zwei wesentliche Schwerpunkte: ein nachhaltiger Finanzmarkt und digitale Nachhaltigkeit.

Zusammenfassung

Motionen:

4 angenommen
0 abgelehnt,
4 offen.

Postulate:

2 angenommen
1 abgelehnt,
1 zurückgezogen,
1 abgeschrieben.

2022

2021

2020

2019